BiografieabstandRepertoireabstandTonbeispiele


Pauliina Linnosaari  

Pauliina Linnosaari

Sopran

 

Familienname: Linnosaari
Vorname: Pauliina Sofia
Geburtsdatum: 14.05.1979, Helsinki, Finnland

Bisherige Opernrollen:
Der Rosenkavalier: Die Feldmarschallin (Strauss), Aleko: Zemfira (Rachmaninov), Das Rheingold: Freia (Wagner), Don Giovanni: Donna Elvira (Mozart), Aïda: Gran Sacerdotessa (Verdi), Così fan tutte: Fiordiligi (Mozart), Rusalka: Kuchtik (Dvořák), Aleksis Kivi: Hilda (Rautavaara), Kung Karls jakt: Leonora und 2. Hofmagd (Pacius).

Weitere Rollen im Repertoire:
Carmen: Micaëla (Bizet), Die Zauberflöte: Pamina und 1. Dame (Mozart), Der Freischütz: Agathe (Weber), Lohengrin: Elsa (Wagner).

Bisherige Opernszenen:
Pohjalaisia: Liisa (Madetoja), Ariadne auf Naxos (Strauss), Figaros Hochzeit: Gräfin (Mozart).

Rollen in Vorbereitung:
Rusalka (Dvořák), Tannhäuser: Elisabeth (Wagner), Die Meistersinger von Nürnberg: Eva (Wagner).

Engagements:
2012 Solistin, IU Opera, Indiana, USA
2010 Solistin, Lyric Opera Studio of Weimar, Deutschland
2009 Solistin, Oper bei Metropolia University of Applied Sciences, Finnland
2008 - Solistin, Finnische Nationaloper, Finnland

Ausbildung:
2011 - 2012 I Indiana University, Jacobs School of Music, Kurse im Performer Diploma, USA
2010 Lyric Opera Studio Weimar
2008 - 2010 Stipendiatin der Matti Salminen Fonds bei der Finnische Nationaloper in Helsinki
2007 - 2010 Metropolia University of Applied Sciences, Finnland
2007 Master of Music, Sibelius-Akademie, Finnland

Mesiterkurse u.a. mit:
Mikko Franck, Rilla Kyykkä, Carol Vaness, Walter Althammer, Virginia Zeani, Elisabeth Werres, Erkki Korhonen, Umberto Finazzi, Luisa Mauro Partridge, Jeffrey Goldberg, Alessandro Amoretti.

Sprachkenntnisse:
Finnisch (Muttersprache),
Englisch und Schwedisch (fließend in Wort und Schrift),
Französisch (gut),
Italienisch und Deutsch (mittel)

Wettbewerbe:
2009 Internationaler Klaudia Taev Gesangswettbewerb, 3. Preis
2009 Merikanto Gesangswettbewerb, Finalistin
2008 Timo Mustakallio Gesangswettbewerb, Finalistin
2008 Kangasniemi Gesangswettbewerb, Gewinner

Stipendium:
2012 Finnischer Kultur Fonds
2011 Wihuri Fonds
2011 Indiana University, Jacobs School of Music, Indiana, USA
2011 Finnische Nationaloper Stützenfonds
2010 Matti Salminen Fonds
2010 Finnische Wagner Gesellschaft, Besuch bei den Bayreuther Festspielen
2010 Finnische Nationaloper Stützenfonds
2008-2010 Matti Salminen Fonds

 

Änderungen oder Kürzungen dürfen nur in Absprache mit meiner Agentur vorgenommen werden.

© Cornelia Helfricht 2016 – Impressum