BiografieabstandRepertoireabstandTonbeispiele


Sharleen Joynt  

Sharleen Joint

Sopran

 

 

Ausbildung:

2003 – 2005 Studium an der "Glenn Gould School" (Royal Conservatory of Music) in Toronto mit dem Bachelor Abschluß.

2005 – 2009 Studium am "Mannes College the New School for Music" in New York mit dem Master Abschluß.

2009 – 2010 Mitglied des "Emerging Artist Studio" an der Calgary Opera Debüt an der Carnegie Hall in New York mit Schubert's "Messe G-Dur"

2010-2011 Cover für die Partie der Zerbinetta an der Metropolitan Oper New York Europadebüt mit der Partie des Oscar am Anhaltischen Theater Dessau.
Es folgten Partien wie Adele, Despina.
Rollendebüt der Zerbinetta am "International Vocal Arts Institute" in Tel Aviv unter der musikalischen Leitung von Paul Nadler (Dirigent der Metropolitan)

2011-2012 Ensemblemitglied desTheaters der Stadt Heidelberg. (Zerbinetta, Frasquita) Debüt bei den "Schwetzinger Festspielen" mit der Partie der "Fausta" in Scarlatti's:"Marco Attilio Regolo".
In der kommenden Spielzeit wird sie als "Blonde" und in der Opartie des "Oscar" zu erleben sein.

Auszeichnungen, Wettbewerbe:

2007 "Palm Beach Opera Competition" David M. Hauben Memorial Award

2008 "International Stepping Stone Competition" (Quebec) 2. Preis

2009 "George London Foundation Competition" (New York) Ehrenpreis

2009 "49th Annual Liederkranz Competition", Opera Division (New York) Dr.Susan Bergholtz Memorial Award

2009 "Licia Albanese-Puccini Foundation Competition" (New York) Förderpreis

2009 "Young Concert Artists International Auditions" (New York) 2.Preis

 

Änderungen oder Kürzungen dürfen nur in Absprache mit meiner Agentur vorgenommen werden.

© Cornelia Helfricht 2016 – Impressum